Pilates in der Schwangerschaft

mit Isabelle Pelti Kromm, Pilates Lehrerin

Durch gezielte Bewegungs-, Dehnungs-, Mobilisations- und Entspannungsübungen wird die körperliche Durchblutung und vorallem das Wohlbefinden positiv gesteigert.

Lernen Sie im Kurs auf sich selbst zu achten und Ihrem Baby Aufmerksamkeit zu schenken. Somit fördern Sie das Wohl des Kindes und eine gesunde Schwangerschaft & Geburt.

Gerade bei Schwangerschaftsbegleiterscheinungen wie Rückenschmerzen, Kurzatmigkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Ischiasbeschwerden, Krampfadern... ist ein solcher Kurs zu empfehlen, da diese oftmals gelindert werden oder erst gar nicht auftreten.

 

Der Kurs richtet sich an alle Frauen, die sich aktiv durch die Schwangerschaft bewegen möchten, ob untrainiert oder trainiert.

 

Pilates in der Schwangerschaft kann ab der 13. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt besucht werden.

 

Start am 15. August 2017


immer dienstags von 18:30-19:30 Uhr

in Blöcken, á 8 Einheiten buchbar, oder nach Absprache


ein Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich 

     

 

Kosten:

8 Termine 96€, evtl. Rückerstattung von Ihrer Krankenkasse

 

 

Anmeldung bei:

Isabelle Pelti Kromm

TEL.: 0177 8555042